Projekte   

 
zur Projektübersicht
Neues
Technik
Unternehmen

 

Partner
Kontakt
Impressum

 
Startseite

Ausstellung St. Marienkirche in Berlin

 

Die mittelalterliche St. Marienkirche gilt als eines der ältesten Bauwerke Berlins. Sie wurde Mitte des 13. Jahrhunderts nahe dem Alexanderplatz erbaut und dient heute als Bischofssitz der Evangelischen Kirche.

Nach Entwürfen des auftraggebenden Architekturbüros sollte mit großer Sorgfalt eine ansprechende Ausstellung umgesetzt werden, die sich in die denkmalgeschützte Hallenkirche behutsam einfügen und erweitern lässt.

Zur Bewahrung der Raumstruktur hat Steeltown eine formschöne Alu- Schienenhängekonstruktion hergestellt, die sich an die Wand anschmiegt, während sie rutschfest aufgestellt ist. Den Fokus bilden die Exponate.

 

Auftraggeber: Architekturbüro Abri und Raabe
Anforderung: Sensibles, denkmalgeschütztes Gebäude; hochwertiges, erweiterbares Ausstellungssystem, das freitragend ist.
Lösung: Modulare Konstruktion, Herstellung und Endmontage einer freistehenden Schienenhängekonstruktion aus geschraubtem, Silber eloxiertem Alu und pulverbeschichteten Ständerrahmen aus Stahl mit DBEisenglimmer. Rutschfeste Bodenhaftung durch Moosgummisystem.